Düfte sind wie Träume

Bei der Aromaöl-Ganzkörpermassage werden die duftenden Pflanzenöle sanft in die Haut einmassiert.

Sie erfreuen die Sinne und haben eine positive Wirkung auf Körper,  Geist und Seele

Die verschiedenen Aromen (bis zu 3 Essenzen), werden von Ihnen nach Ihren  Bedürfnissen ausgewählt. Sie werden mit der Basis (Traubenkernöl) gemischt. Durch die Massage werden die Aromen von der Haut direkt  aufgenommen. Die Aromen wären bei einer Urinprobe bereits nach 15 Minuten  feststellbar

Auch wenn Sie nervös, gereizt oder unruhig sind, können Sie sich nur  schon durch den wohlriechenden Duft entspannen und die Seele baumeln  lassen.

Die Ganzkörpermassage beginnt, indem Sie auf dem Rücken liegen und  ich Ihnen die Beine, Füsse, Arme und das Gesicht massiere. Danach drehen  Sie sich auf den Bauch und lassen sich die Beine und den Rücken  verwöhnen.

Zum Abschluss massiere ich Ihnen aktivierendes Johanniskrautöl auf den Rücken, das bewirkt dass die stimulierenden Öle ihre volle Wirkung  gut entfalten können 

Beispiel Mischungen

  • Vitalisierend  (sie fühlen sich , immer Müde, Antriebslosigkeit)
    • Zitrone, Zypresse, Ingwer
    • Mandarine, Vanille, Eukalyptus

 

  • Zur Ruhe kommen (bei Schlafstörungen, Hektik, Stress, Gereizt)
    • Melisse, Sandelholz, Jasmin
    • Orange, Rose, Ylang Ylang

 

  • Grippe (bei Husten, Schnupfen, Gelenkschmerzen wegen Grippe)
    • Eukalyptus, Fenchel, Ingwer,
    • Salbei, Wacholder, Zitrone

 

  • Für Schwangere
    • Mandarine, Orange, Rose

 

  • Für Diabetiker
    • Geranium, Wacholder, Zimt